Aktivierende Alltagsgestaltung

Wir gestalten die Tagesstruktur individuell unter Einbezug der Biografie, der Fähigkeiten, der Gewohnheiten und der Interessen der einzelnen Bewohnerin und des einzelnen Bewohners. Ob mit Einzelaktivitäten oder Aktivitäten in der Gruppe – unsere Bewohnerinnen und Bewohner sollen Abwechslung und Freude im Heimalltag erleben.

 

Wir organisieren wöchentliche Aktivitäten

Spiel- und Vorlesenachmittage, Singen im Schönthal-Chor, Werken und Handarbeiten, Kochen, Backen, Rhythmik und Bewegung und Themenrunden finden in Gruppen statt.

 

Einzelaktivierungen

Wer an Gruppenaktivitäten aus gesundheitlichen oder psychischen Gründen nicht mitmachen kann oder will, wird von der Alltagsgestaltung nicht einfach ausgenommen. Eine Mitarbeiterin aus der Aktivierung, eine freiwillige Helferin oder eine Pflegemitarbeitende kümmert sich individuell um die Bewohnerin oder den Bewohner.

 

Verschiedene Aktivitäten

Den Jahreszeiten entsprechend Anlässe, Ausflüge, Winterkino, Kegeln, Lotto, musikalische Darbietungen und Hauskonzerte, Lesungen, Vorträge.