Sicher durch den Alltag

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten an, damit sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner möglichst lange sicher im Alltag bewegen können. 

 

Training zur Sturzprävention

Das Seniorenzentrum Schönthal bietet seinen Bewohnerinnen und Bewohnern ein regelmässiges physiotherapeutisches Sturztraining an. Durch gezielte Kräftigungs- und Koordinationsübungen unter Anleitung der Physiotherapeutin Claudia Schürch verbessern die Teilnehmenden ihren Gleichgewichtssinn und ihre Beweglichkeit, was zu einer Verringerung der Sturzgefahr führt. Die Gruppe Sturzprävention trifft sich zwei Mal pro Woche. Die Teilnahme am Sturztraining bedingt eine ärztliche Verordnung.

 

Rhythmik nach Dalcroze

Die Kombination von Bewegung und Musik fördert und erhält die Beweglichkeit und das Körpergefühl sowie psychische, emotionale, kognitive und soziale Fähigkeiten. Turnen mit Rhythmik nach Dalcroze findet wöchentlich in zwei Gruppen statt. Die Teilnahme ist freiwillig.

 

Physiotherapie

Das Seniorenzentrum Schönthal arbeitet mit externen Physiotherapiepraxen zusammen. In Absprache mit dem Hausarzt werden das Therapieprogramm und die Ziele individuell festgelegt.