Arbeiten und lernen

Im Seniorenzentrum Schönthal arbeiten insgesamt rund 120 Mitarbeitende in Teilzeit- und Vollzeitstellen; einige davon bereits seit der Eröffnung im Jahr 1991. In unterschiedlichen Schichten sorgen sie Tag und Nacht für das Wohlbefinden der Bewohnerinnen und Bewohner.

 

Fördern und fordern

Die Betreuung und Pflege von Betagten erfordert spezifisches Pflegefachwissen. Wir legen grossen Wert auf qualifiziertes Personal. Entsprechend investieren wir viel in die Ausbildung unserer Lernenden sowie in die interne Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden.